Förderverein der Bredenschulen online

Adresse der Seite: http://foerderverein.schulen-der-brede.de/aktiv-werden/spenden/

Spenden

Bei der Finanzierung einer Privatschule geht der Staat von einem besonderen Interesse des Schulträgers aus und erwartet daher eine Eigenbeteiligung an den Schulkosten. Diese erheblichen finanziellen Mittel werden vom Generalvikariat Paderborn über die „Stiftung Schulen der Brede“ aufgebracht. Es ist verständlich, dass dabei manche Wünsche der Lehrer nach ergänzender Schulausstattung unberücksichtigt bleiben.

Es sollte allen Eltern und Schülern, die das Angebot einer privaten Schule nutzen möchten, bewusst bleiben, dass die Schule nur mit privater Initiative ihre Berechtigung behält. Daher sind die Bredenschulen auf die Mitwirkung von Menschen angewiesen, denen neben einer fundierten Bildung die christliche Erziehung junger Menschen wichtig ist:

  • Eltern,
  • jetzige und ehemalige Schülerinnen und Schüler, die sich über viele Jahre der Brede verbunden fühlen,
  • Unternehmen, die eine wertebezogene Förderung der Schüler zu schätzen wissen.

Zur Ergänzung der Finanzierung durch den Schulträger ist der Förderverein für Spenden sehr dankbar.
Durch Mitgliedsbeiträge, Spenden, Überschüsse bei diversen Veranstaltungen konnten in den vergangenen Jahren über 330.000 EUR den Bredenschulen zur Ergänzung der Schulausstattung zur Verfügung gestellt werden, zum Beispiel:

  • Ergänzung der EDV-Ausstattung
  • Sportgeräte
  • Lehrmittel für Physik, Biologie und andere Fächer
  • Konzertflügel
  • Ausstattung der Cafeteria
  • Ausstattung des Spielkellers
  • Instrumente für die Bläserklassen
  • Ausstattung einer Klavierklasse
  • Anschaffung von Vorhängen und Stühlen
  • Gestaltung des Pausenhofes
  • Fahrradständer
  • Zuschuss Spülmaschine Mehrzweckraum
  • Finanzierung pädagogischer Projekte
  • Zuschuss Romfahrt
  • Wasserspender

spielkeller klavier fluegel fahrradstaender cafeteria blaeser3 blaeser2 Wassersprudler

 Damit dies auch weiterhin möglich bleibt, sind neue Mitglieder (Mindestjahresbeitrag 10,00 EUR) herzlich willkommen und dringend erforderlich. Der Jahresbeitrag ist so niedrig angesetzt, damit möglichst viele Schülerinnen und Schüler über die Schulzeit hinaus dem Förderverein erhalten bleiben. Nur bei einer großen Mitgliederzahl können spürbare Finanzhilfen geleistet werden. Dank ehrenamtlicher Verwaltung kommen die Beiträge in vollem Umfang den Schulen zugute. Aber auch Einzelspenden sind jederzeit willkommen.

  Sparkasse Höxter Vereinigte Volksbank eG Volksbank PB-HX-DT
BLZ 472 515 50 472 643 67 472 601 21
KtoNr 540 500 600 8071 900 900 4004 800
IBAN DE26 4725 1550 0000 5405 00 DE10 4726 4367 6008 0719 00 DE03 4726 0121 9004 0048 00
BIC WELADED1HXB GEN0DEM1STM DGPBDE3MXXX

Unsere Gläubiger-ID: DE96ZZZ00000105523

Wir sind wegen Förderung der Jugendhilfe und der Erziehung und Bildung nach dem letzten Freistellungsbescheid des Finanzamts Höxter, Str.-Nr. 326/5910/2370, vom 30.09.2013 für die Jahre 2010 bis 2012 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit. Für Beiträge und Spenden ab 100,00 EUR wird ohne Aufforderung eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Bei kleineren Beträgen genügt dem Finanzamt eine Kopie der Abbuchung als Nachweis.

Termine

  • Aktuell gibt es keine bevorstehenden Termine.

Sponsoren

Sparkasse Höxter Keck Pro Energieservice Buchhandlung Schröder